Turnierordnung

BITTE AN ALLE TEAMS

Dieses Turnier wird vor allem für Euch, die Spielerinnen durchgeführt, damit wir alle gemeinsam einen tollen Tag erleben. Das Kick4Boboyo-Team würde sich sehr freuen, wenn ganz viele Teams bis zur Siegerehrung bleiben würden.

———————————————————–
1. Spielbetrieb (2011)
• Spielberechtigt sind folgende Spielerinnen:

U11 = Jahrgang 2000 oder jünger
U13 = Jahrgang 1998 oder jünger
U15 = Jahrgang 1996 oder jünger
U17 = Jahrgang 1994 oder jünger

• Während der Spiele können beliebig viele Spielerinnen – in einer Spielruhe und nach Genehmigung durch den/die SchiedsrichterIn – ein-/ausgewechselt werden. Bereits eingesetzte Spielerinnen können ebenfalls wieder eingewechselt werden.

• Die Teams werden gebeten, bis spätestens 30 Minuten vor Anstoß ihres ersten Spieles einzutreffen und sich schnellstmöglich bei der Turnierleitung anzumelden.

• Pro Teamkader sind 14 Spielerinnen zugelassen.

• Gespielt wird mit 1 Torhüterin und 6 Feldspielerinnen.

• Bei den C- und B-Juniorinnen gilt die Rückpassregel/Abseitsregel.

• Auf dem Kleinfeld muss bei jedem Torwartabschlag aus der Hand muss der Ball vor Überschreiten der Mittellinie von einer Spielerin berührt werden.

• Für das Team, das Ihr Spiel (vor allem das erste) nicht pünktlich antritt, wird das Spiel mit 0:2 Toren und 0 Punkten gewertet.

• Ein des Feldes verwiesene(r) Spielerin (Rote Karte) ist für das nächste Spiel (1 Spiel) gesperrt. Ausgenommen hiervon sind Gelb-Rote Karten, sie ziehen nur eine Sperre für das laufende Spiel nach sich. Über eine Strafmilderung bzw. Strafverschärfung, bei brutalen Fouls oder groben Unsportlichkeiten, entscheidet in Absprache mit den Schiedsrichtern die Turnierleitung.

———————————————————–
2. Spielbekleidung

• Das bei den Spielpaarungen zuerst genannte Team hat Trikotwahl. Das gegnerische Team muss ein andersfarbiges Trikot tragen, auch einheitliche Leibchen sind notfalls möglich.

———————————————————–
3. Regeln

• Das Fußball-Turnier wird, unter Berücksichtigung der zuvor benannten Ausnahmen, nach den Regeln und der Ordnung des Westdeutschen Fußballverbandes/Fußballverbundes Mittelrhein durchgeführt.

———————————————————–
4. Spieldauer und Wertung

• Die Spieldauer pro Spiel beträgt:
E-Juniorinnen: 1 x  12 Minuten
D-,C- und B-Juniorinnen 1 x 15 Minuten

Die Spielpläne sind den Mannschaften vorher zugegangen und hängen am Turnierort aus.

———————————————————–
5. Turnierleitung

• Die Leitung und Durchführung des Turniers obliegt dem Veranstalter.

• Über Streitigkeiten, die aus den Vorkommnissen während des Turniers entstehen, entscheidet der Veranstalter als Turnierleitung unter Einbeziehung des Schiedsrichter-Obmanns.

• Bei Spielabbruch entscheidet die Turnierleitung über den weiteren Verlauf.

———————————————————–
6. Haftung/Unfälle/Wertsachen

• Alle teilnehmenden Teams werden gebeten, die Wertsachen einem zuverlässigen Betreuer zur Aufbewahrung zu übergeben, da von Seiten des Veranstalters KEINERLEI HAFTUNG übernommen werden kann (eine Nutzung abschließbarer Spinde im Umkleidetrakt des RheinEnergieStadion Stadions ist möglich, ein Sicherheitsschloss ist von den Teams selber mitzubringen).

• Es wird keine Haftung bei Unfällen/Unglücken jeglicher Art und Weise im Zusammenhang mit dem „Kick4Boboyo“ (Sportturnier, Umkleiden/Duschen, Bewirtung, Verzehr, Bühnenprogramm sowie An- und Abreise) von den Veranstaltern übernommen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.